go back

Geschrieben von Jay ,

Mauer, Mauer, Mauer

Freiluft Museum – Bernauer Straße

Eine historische Auseinandersetzung mit der Mauer bietet die Gedenkstätte an der Bernauer Straße, vom Schulz Hotel am Ostbahnhof ist der Nordbahnhof in nur 20 Minuten gut zu erreichen. Ein besonderes Highlight ist der rekonstruierte Todesstreifen, der vom Aussichtsturm des Besucherzentrums eingesehen werden kann. 

Mauerkunst – Die East Side Gallery und der Mauerpark

Kunst und Mauer, das bietet Anlass zu vielfältiger Auseinandersetzung. Wir schlagen Euch zwei ganz unterschiedliche Ansätze vor.

DIE EAST SIDE GALLERY

„Museale“ Kunst der Nachwendezeit auf der original Berliner Mauer zeigt die East-Side-Gallerie in Friedrichshain. Für dich nicht schwer zu finden, denn sie beginnt direkt vor der Tür des Schulz Hotels und im hauseigenen Mauergarten kannst dich auf das Denkmal einstimmen. Noch 1XX Bilder sind zu sehen und erzählen von den Gefühlen und guten Botschaften der Menschen unmittelbar nach der Wiedervereinigung.

DER MAUERPARK

Am Anfang der Bernauer Straße mit der Mauer Gedenkstätte, befindet sich der Mauerpark. Dieser international bekannte Kulturort ist ein Symbol freiheitlicher Lebenskultur für alle Altersgruppen. Neben Mauerpark-Karaoke, Flomarkt oder Sportevents befindet sich hier ein lebendiger Teil Berliner Mauer. Auf dem Hügel zum Jahnsportpark wird das historische Mauerstück auf XX Metern Länge ständig künstlerisch von der „West“-Seite umgestaltet. So bleibt ein Stück Lebenskultur der Mauer bis heute erhalten und es macht einfach Spaß den Künstlern zuzusehen oder sich selbst auszuprobieren.

http://www.mauerkuenstler.de/index.php?r=site/mauerkunst

www.mauerpark.info

Spaziergang entlang der Berliner Mauer

Zwei Routen lassen sind besonders gut mit den bisherigen Ausflugszielen verknüpfen. Beides sind Routen des Berliner Mauerwegs, der insgesamt 160 km lang ist. Je 7 km Fußweg sind es vom Nordbahnhof zum Potsdamer Platz oder vom Potsdamer Platz durch Kreuzberg zur Warschauer Straße. Zahlreiche Informationspunkte, Sehenswürdigkeiten oder Museen liegen jeweils auf den Strecken.

https://www.berlin.de/mauer/mauerweg/

go back